Ohrensprache

Nik hatte wunderschöne, wie kleine Flügelchen zugespitzte steil aufstehende Ohren – immer. Er konnte sie mal mehr oder weniger seitlich stellen, aber richtige Whippetohren schaffte er nie. Sidi beherrscht jedoch eine komplette Ohrensprache.

Hier die Hübschohren in entspannter, normaler Situation.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die “es könnte etwas Interessantes zu jagen geben” Ohren – eines hübsch, das andere aufrecht

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

und nun die Mausohren: So geht Sidi auf Mäusejagd, ganz Podenco horcht er auf die leistesten Geräusche…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Leider war die Maus nicht lange spielwillig – sie wurde dann von Sidi bestattet.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen