Collieschau Alzey – Rüden

Alzey – eine wunderschöne Schau! Es war wie ein kleiner Urlaub, obwohl ich mit den größten Befürchtungen angereist bin angesichts des Rummels auf Kimbaland mit Weltmeisterschaft im Frisbee, Hunderennen und sonst noch was. Davon haben wir nicht viel mitbekommen, auch Parken war OK. Bewirtung bestens, auch Regen keine Bedrohung, da viel überdachte Sitzflächen. Alles perfekt. Bis auf die vielen frei laufenden Hunde, obwohl immer wieder durchgesagt wurde, dass ausnahmsweise alle Hunde angeleint bleiben sollten. Miranda Blake, Corydon Collies, richtete sehr zügig und mit viel Freude an der Sache und was ich so von den Diktaten hören konnte, waren es richtig gute Richterberichte, die sehr detailliert die Hunde beschrieben, und zwar aussagekräftig.

Bester Rüde Clubsgr. Karibuni Harvest Moon

Am Vorabend hielt John Blake einen Vortrag zum Standard und beantwortete Fragen zur Zucht. Es war natürlich etwas Besonderes, eine “Ikone der Colliezucht” hautnah erleben zu dürfen.
Die Stimmung war gut und entspannt. Der Ring riesengroß und als ich mich spaßeshalber darüber “beschwerte” kam prompt zurück, dass ich bei der ersten Schau in Alzey geschrieben hatte, dass bei dem riesigen Gelände der Ring hätte größer sein dürfen. Nun gut, man kann es ja nicht allen recht machen und so hatte ich Glück, dass mein Objektiv gerade noch ausreichte, die Hunde zu fotografieren. Für die Vorführer eine Herausforderung, die brav den ganzen Ring zum Laufen nutzten. Gut für die Hunde, die wirklich ihre Beine strecken und ein schönes Gangwerk präsentieren konnten. Zudem wartete das Wetter brav, bis wir alle fertig waren und der Schauer brach los, als ich im Auto saß.
Alzey hat sich zu einer richtigen Prestige-Show entwickelt, zu der man einfach hinfährt, weil sie schön ist, man sich als Aussteller gut aufgehoben und betreut fühlen kann und die Organisation klappt. Na ja, und interessante Richter gibt es auch immer wieder.
Ich habe mich so gut es geht bemüht alle Hunde zu fotografieren, was mir nicht immer gelungen ist, denn die Hunde sollen ja auch so gut wie möglich aussehen. Ich werde sie so nach und nach auf Infohund veröffentlichen.
Herzlichen Glückwunsch den Siegern!


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen