Osterschau in Köln

Frohes Wiedersehen mit Andrea, Thomas und Waheed – dem edlen Weißen. Er hat sich wacker geschlagen auf seiner ersten Show bei winterlichen Temperaturen und Regen, so gar nicht Saluki-gerecht! Obwohl der Platz riesig ist, hatte man für den Salukiring einen kleinen Kreis abgesteckt, in dem das wunderschöne Gangwerk dieser Hunde gar nicht zur Geltung kommen konnte. Trotzdem reichte es zu ein paar Schritten im Trab, in dem alle vier Pfoten keinen Boden berührten. Eine Augenweide! Die ersten drei stammen alle aus Waheeds Familie: Der rote Vaslan Tember al Badaia, der schwarz-silberne Wardan Haround al Badaia und der weiße Waheed Mashour al Badaia. 

1 Kommentar

  1. Hallo Eva,
    na das mit den Bildern ging aber wirklich flott. Das diese wieder sehr gut geworden sind, brauche ich nicht zu erwähnen. Das sind sie bei Dir immer!
    Es war schön Dich und Sidi wieder zu sehen und ich, bzw. wir freuen uns auf´s kommende Wochenende.

    Bis dahin, viele Grüße.

    Thomas & Andrea

Kommentar hinterlassen