Suchen im Schnee

An langweiligen Tagen gibt es Suchspiele im Garten. Trotz Schneespaziergang heute Morgen miekt Kedi vor sich hin. Heute sind Renates leckere Hundekekse dran. Sidi kennt das Spiel und rennt freudig meiner Spur nach, sucht kurz und hat sofort gefunden.

Kedi ist da noch nicht so sicher und zieht erst mal in Sidis Spur nach. Rückfrage? Was denn nu??? Weiter such… und er sucht und sucht zielstrebig bis er den Keks gefunden hat. Aber als ich nahe komme, bringt er ihn schnell in Sicherheit… wieder einmal ein erzieherischer Schuss nach hinten. Heute Morgen gab es nämlich richtig Schimpfe, weil er was aufgelesen hatte, das er nicht fressen sollte. Folglich: auch gut Gemeintes sollte man den Hund nicht suchen und selbstständig fressen lassen. Es geht doch nichts über den Futterbeutel, den der Hund bringen muss…

Asche auf mein Haupt…

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen