Leipzig German Winner

Diese ganz besondere Show, Höhepunkt in Deutschland neben der Europa- und Bundessiegerschau in Dortmund, lockt mit der Vergabe der doppelten VDH-Anwartschaft und der Aufwertung der res. VDH-Anwartschaft, was besonders hilfreich bei der Erlangung des Titels Dt. Ch. VDH ist, der zur Meldung in der Championklasse berechtigt. Vergeben werden die Anwartschaften an den V1-und V2-Hund der Zwischen-, Offenen- und Championklasse. Dennoch gab es eine sehr geringe Meldezahl für das Richterehepaar Muzslai aus Ungarn, er richtete die Rüden, sie die Hündin, BOB beide zusammen. Leider konnte ich auch hier nicht durchgängig alle Hunde fotografieren bzw. sind gut genug für eine Veröffentlichung getroffen.

Gemeldet waren 14 Rüden, anwesend 13, davon 1 disqualifiziert:

JKR V1 Faust v.d. Deditzhöhe, V2 Tommessy’s Champ of Darkness, V3 Franco-Whisky v Wengerhof

ZJR V1 und CACIB Marracash della Buca delle Fate, V2 und res. CACIB Rydeen I’m A Rough Boy, V3 Hip Hop Hero of Endless Hills, V4 Cliff’s Prince v Wengerhof, V Begasuka’s Irish Cream

CHR V1 Malouine’s Dreaming Man, V2 Endless Blue Ocean v.d. Blankenburg

OKR V1 Whisky Shadow v Wengerhof, SG2 Abbotsbury Make You Happy

Gemeldet waren 17 Hündinnen, davon 15 angetreten.

Vet H 1 Lady Sunshine v Schloß Ramstedt

JKH V1 Rosegarden Zeal for Souls, V2 Adeline Blue Beauty Endless Ocean, V3 Barccadi-Fiver v Old Tom, SG4 Indira v Haus Starke, SG Fanny-Whisky v Wengerhof

ZKH V1 Pamela v Rhododendronwäldchen

CHH V1 Golden Jule v Rhododendronwäldchen, V2 Toffilu’s Apple Juice

OKH V1, CACIB, BOB Golden Jolly v Rhododendronwäldchen, V2 res. CACIB Prince of Sunlight I have a Dream, V3 Rosegarden Yamaica Fever, V4 Blue Helena v Imchen, V Rydeen Enjo the Silence, V Viola-Chip v Wengerhof

 

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen