Winner Amsterdam

Einst eine der bedeutendsten Ausstellungen tut sich die berühmte Winner Amsterdam, die ihr 125. Jubiläum feierte und damit die traditionsreichste Schau auf dem Kontinent ist. Sie war immer etwas Besonderes, aber in den letzten Jahren erstaunten mich die dürftigen Meldezahlen. Dabei ist es eine großzügig angelegte Schau, leicht zu erreichen und gut organisiert. Teuer… alleine das Parken 16,50 Euro! Eva Eriksson aus Schweden, Tochter der berühmten und kürzlich verstorbenen Ulla Eriksson, Crony Collies, hatte nicht viel zu tun – 29 Langhaar Collies. Was ist aus dieser Schau nur geworden? Es lockte die Qualifikation für die Crufts offenbar keinen hinter dem Ofen hervor. In der Offenen Klasse Rüden standen z.B. zwei, die Sehr gut erhielten. In den Jugendklassen traten jeweils drei Hunde an. Dennoch waren einige illustre Hunde zu sehen. Aus England war einer der derzeit erfolgreichsten Rüden Ch. Ingledene Spirit of Legend angereist, musste sich aber vom Weltsieger 2010 geschlagen geben und erhielt “nur” V2. Basil hingegen erhielt das res. CAC und res. CACIB. Der Winner Amsterdam wurde auch BOB und kam aus der Zwischenklasse. Steadwyn Blue Legend, aus schwedischer Zucht, kam aus Italien und wurde von einem Professional Handler vorgeführt. Bei den Hündinnen schnitten deutsche Aussteller bzw. Hündinnen aus deutscher Zucht sehr gut ab. Winster Amsterdam und damit nun auch Holländischer Champion und Gewinnerin des des Collie Club Pokals für den erfolgreichsten Sable wurde die englische Importhündin in deutschem Besitz Mejola Maid with Class. Die Championklasse gewann eine Hündin aus deutscher Zucht in dänischem Besitz Ch. Classic Scots Grace Kelly. Auf Platz zwei ebenfalls aus deutscher Zucht in niederländischem Besitz Ch. Witching Hour of Dawn Harbour. Leider konnte ich das Richten nicht verfolgen, da ich am anderen Ende der Halle fotografieren  musste. Deshalb hier nur einige der Erstplatzierten. Dank Antje Alberda und Yvonne Silze beim Aushelfen mit den Fotos.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen