Keine Angst vor steilen Stufen…

Die gut 7 Wochen alten Welpen haben schon längst die Stufen erobert, die vom Garten zum Haus führen. Stufen, die selbst ich mit großer Vorsicht begehe. Die Welpen haben ihre eigene Technik, nehmen Maß und schaffen es mühelos hinauf und hinunter, wann immer sie wollen. Sie müssen nicht… das ist der springende Punkt. So lernen sie Körperbeherrschung, und wenn sie doch mal plumpsen, gibt es keine Verletzungen. Sofern sie körperlich in Ordnung sind, gut bemuskelt, gesund eben. Wenn sie es als Welpen nicht lernen, wann dann? Sehr früh prägt sich das Gehirn gerade das Abschätzen und Überwinden von Senkrechten ein. Wird diese Zeit nicht genutzt und die Welpen vor “jedem Risiko” behütet, tut man

damit seinen Welpen keinen Gefallen. Percy und Penny jedenfalls können beruhigt ihren Powerphasen entgegensehen, denn früh übt sich, wer einmal auf seine Körperbeherrschung angewiesen ist wie unsere Powerwhippen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen