Mit Collie in die Natur

Arbeitswanderungen mit Ise Winnig. Am 14. und 15. Juli gibt es in herrlicher Natur endlich wieder die Wanderung mit Collies, die vielen noch in so guter Erinnerung ist. Arbeitswanderung deshalb, weil mit den Hunden unterwegs gearbeitet werden soll, vor allem Nasenarbeit, aber es gibt die unterschiedlichsten Herausforderungen. Es besteht die Möglichkeit dort im Wald zu zelten oder sehr einfach in einer Holzhütte zu übernachten, Duschen, Küche, Grillplatz vorhanden. Es sind maximal 10 Mensch-Hund-Teams zu betreuen, daher frühzeitige Anmeldung erbeten.

In der Woche davor führt Ise Winnig Arbeitskurse an diesem Platz durch, bei denen Collies ebenfalls willkommen sind.

Bei Interesse bitte vorab melden per email infohund.kraemer@t-online.de, Preise und weitere Abläufe folgen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen