Renntraining in Köln

Wieder ein schöner Trainingstag in Köln mit viel Glück… es schüttete nur in der Mittagspause, als alle unter Dach und Fach waren! Die freundliche Bewirtung, das gute Mittagessen und überhaupt der Service machen so einen Trainingstag für Hund und Mensch zur Freude. Ich denke immer, oh wenn diese Leute einmal die Lust verlieren an ihrer allsonntäglichen Ehrenarbeit… und genieße still, so lange es geht. Hildegard Beilfuss – unsere Haus- und Hoffotografin – schlug sich trotz des trüben Wetters tapfer. Spaß macht es trotzdem immer wieder, die Hunde  beim Rennen zu beobachten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen